Riad Selouane Booking.com Award 2021

Willkommen im
Riad Selouane

Ein charmantes Hotel in der Medina von Marrakech unter deutscher Leitung 

Ein sehr schönes Riad, welch­es vor allem durch sein exzel­lentes Per­son­al geglänzt hat. Ruhige Lage, von der man die Med­i­na bequem zu Fuß erkun­den kann.
Anne aus Deutschland

Top — Lage, leicht zu finden!

Liebe Gäste, wir hoffen, Sie bald wieder in Marrakech begrüßen zu können!

Um die Vorfreude auf das Reisen zu erhöhen, haben wir bis Juli unsere Preise gesenkt

Kontaktieren Sie uns für eine Reservierungsanfrage!

Das Riad

Unser Riad Selouane ist ein liebevoll geführtes Gäste­haus mit 6 Zim­mern im Herzen der welt­berühmten Med­i­na von Marrakech.

Die her­vor­ra­gende Lage nahe dem alten Königspalast Dar el Bacha bietet viel erhol­same Ruhe und trotz­dem sind es nur wenige Meter bis zum geschäfti­gen Treiben in den Souks.

Seit über tausend Jahren ste­hen die Souks für den Herz­schlag der Stadt. Die Fär­ber, die Schuh­mach­er, die Eisen­schmiede und die vie­len anderen Händler mit tausenden ori­en­tal­is­chen Waren sind nur ein paar Schritte von unserem Riad entfernt. 

Und während die Med­i­na in ihrem tausend Jahre alten Rhyth­mus pulsiert, empfängt das Riad Selouane seine Gäste wie ein Traum aus Tausend und ein­er Nacht. Der Innen­hof mit den vie­len Pflanzen und dem Pool ist nicht nur an den heißen Tagen eine Oase der Ruhe.

Der weite Blick von der Dachter­rasse über die Med­i­na bis hin zur Ben Youssef Moschee wird an klaren Tagen vom schneebe­deck­ten Panora­ma des Grossen Atlas abgerundet. 

Der Pool im Innenhof
Der Pool im Innenhof
Frühstück im Riad Selouane
Früh­stück im Riad Selouane

Frühstück auf der Dachterrasse

Der typ­is­che Tag im Riad Selouane begin­nt am Mor­gen mit einem entspan­nten Früh­stück auf der Dachter­rasse. Zwis­chen Orangen­bäum­chen und Oliv­en find­en Sie verträumte Sitz­plätze für Roman­tik­er oder kühlen Schat­ten unter unserem Berberzelt.

Während Sie ein typ­isch marokkanis­ches Früh­stück genießen, erwacht nebe­nan die Stadt jeden Mor­gen mit ein­er inspiri­eren­den Geschäftigkeit. Aus­ges­tat­tet mit Empfehlun­gen von unserem Team kön­nen Sie sogle­ich zu ein­er Erkun­dung der Med­i­na starten. 

Unser Man­ag­er Nouri ken­nt sich bestens in Mar­rakech aus und ist Ihnen gerne bei der Pla­nung von Aktiv­itäten oder Reservierun­gen für Restau­rants behilflich.

Selb­stver­ständlich bieten wir Ihnen im Falle von Lebens­mit­te­lal­lergien Alter­na­tiv­en zum Früh­stück und Aben­dessen an.
Falls Sie ein gluten­freies Früh­stück wün­schen, bit­ten wir lediglich um vorherige Information.

Orientalische Gaumenfreuden

Am Abend bieten wir Ihnen in unserem roman­tis­chen Berber-Zelt auf der Dachter­rasse gegen Vorbestel­lung ein tra­di­tionelles marokkanis­ches Essen — für den Gau­men immer wieder ein echt­es Feuer­w­erk aus den ver­schieden­sten Gewürzen und Zutaten.

Unser Team macht Ihnen am Mor­gen gerne saisonbe­d­ingte Vorschläge für die Zusam­men­stel­lung des Menüs, im Anschluss wer­den die Zutat­en frisch von den Händlern der Med­i­na gekauft und von unser­er Köchin Hafi­da mit viel Liebe nach alter Tra­di­tion zubereitet. 

Gemäß dem Feed­back unser Gäste ist Hafida’s Küche ein echter Geheimtipp!

Abendessen im Berber-Zelt
Aben­dessen im Berber-Zelt
Das Wohnzimmer für unsere Gäste
Das Wohnz­im­mer für unsere Gäste

Die Zeit vergessen — Entspannung pur

Tagsüber kön­nen Sie auf der Dachter­rasse bei einem marokkanis­chen Tee oder Kaf­fee die Ein­drücke der Stadt auf sich wirken lassen und relax­en. Sollte es zu warm sein, dann tauchen Sie doch ein­fach in unserem Pool im Innen­hof ab — eine per­fek­te Abkühlung!

Jedes unser­er 6 Zim­mer ist unter­schiedlich ein­gerichtet und hat ein eigenes Badez­im­mer. Kosten­freies High­speed-WLAN ist in allen Zim­mern und im gesamten Riad vorhanden. 

Für Ihre Sicher­heit im Riad Selouane sor­gen am Abend neben dem Gassen­wächter des Quartiers auch unser Nachtmanager.

Entdeckungen

Im Umkreis von nur zwei bis fünf Gehminuten find­en Sie neben ein­er Vielzahl von Sehenswürdigkeit­en wie Museen, his­torischen Gärten und Palästen auch eine große Anzahl an Restau­rants und Bars.

Die Auswahl an Well­ness-Ange­boten reicht von his­torischen Ham­mams bis hin zu mod­er­nen Spa-Ein­rich­tun­gen. Ein Besuch im Ham­mam ist immer ein grandios­er Abschluss nach einem Tag in den Souks, gefol­gt von einem  Aben­dessen in einem der vie­len Restau­rants in der Medina.

Falls es Sie in die hip­pen Clubs der Neustadt zieht, ist der Taxi­s­tand am Dar el Bacha nicht weit.

Blick auf den Jemaa el Fna
Blick auf den Jemaa el Fna
Scroll to Top